Alt bewährtes Team bereit für neue Aufgaben.

Führungsriege des TV 1891 Illereichen wurde komplett in ihren Ämtern bestätigt.

Der TVI kann auf ein sehr aktives Vereinsjahr zurückblicken. Größte Herausforderung 2017 die Sanierung der Vereinseigenen Turnhalle. Der Verein ist mit 350 Mitgliedern und 28 Übungsleiterinnen und Übungsleitern auch für die Zukunft gut aufgestellt.

Sportwart Klaus Blum berichtete von vielen sportlichen Aktivitäten Illereichen Sporttag, Kellmünzer Straßenlauf, Nordic Walking Lauf und dem Sportabzeichen Aktivitäten im Verein.

Er stellte fest die Umbaumaßnahme der Turnhalle ist die größte Herausforderung des Vereins seit dem letzten Umbau vor 43 Jahren.

Bei den Neuwahlen wurden Jürgen Herrmann 1 Vorsitzende Stellvertreterin Helga Hecker, Kassierer Stefan Partsch, Sportwart Klaus Blum, Kassenprüferinnen Susanne Dolp und Daniela Braune.

Im Amt bestätigt. Neu im Team ist Markus Mikat als Schriftführer, er übernahm das Amt für Claudia Stapf die 12 Jahre dabei war.

In den Ausschuss wurden Walter Hecker, Andreas Reisch, Thomas Beitlich, Michael Dolp und Michael Partsch gewählt.